Brunsbüttel Essen Hamburg Köln

Ingenieur (gn*) Static & Rotating Equipment im Anlagenbau

Ihre Aufgaben umfassen

  • Verfahrenstechnische Planung und Auslegung von Apparaten und Anlagen (Pumpen, Verdichter, Kolonnen, Reaktoren, Wärmtauscher, Druckbehälter)
  • Ermittlung und Definition der Prozessparameter
  • Erstellung technischer Datenblätter und Anfragespezifikationen unter Berücksichtigung der einschlägigen Richtlinien und Normen
  • Selbstständige Herstelleranfrage, technische Klärung und Angebotsvergleich
  • Apparateeinstufung nach Prüfaufwand sowie Vorbereitung Unterlagen für TÜV-Abnahmen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Projektteam und Kundenansprechpartner
  • Projektverantwortung einschließlich Kostenkontrolle

Das bringen Sie mit

  • Hochschulabschluss der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemietechnik oder Maschinenbau bzw. abgeschlossene Technikerausbildung
  • Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung im Anlagenbau mit Schwerpunkt Static & Rotating Equipment
  • Erfahrung im Umgang mit den einschlägigen Normen und Regelwerke (DGRL, AD2000, Maschinenrichtlinie) sowie kundenspezifische Regelwerke, Rohrklassen und Vorschriften
  • Kenntnisse im Bereich Werkstoffkunde
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office und weitere fachspezifische Anwendungen)
  • Kenntnisse Fachspezifischer CAD-Software (bspw. MicroStation, PDMS etc.) sind von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse
  • Selbständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Freude an der Teamarbeit
  • Regionale Reisebereitschaft sowie Führerschein der Klasse B

Das bieten wir Ihnen

  • Eine Zukunft in einem Job, der Ihnen Spaß macht, ein Unternehmen, das zu Ihnen passt, interessante Aufgaben und Projekte
  • Eine inhabergeführte Unternehmenskultur, die geprägt ist von Vertrauen, kurzen Entscheidungswegen und respektvollem Umgang
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit attraktiven Perspektiven
  • Persönliche und qualifizierte Betreuung in der Einarbeitungsphase
  • Gezielte Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsorientierte Vergütung und interessante Sozialleistungen

Kontakt

Tanja Reiß
+49 6348 611-215

Jetzt bewerben
Bitte beachten Sie: Postalische Bewerbungen können aus verwaltungstechnischen Gründen nicht zurückgesendet werden.