Aktuelles

Bleiben Sie immer informiert!
Neuigkeiten auf einen Blick

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Firmengruppe Stadler + Schaaf, Karriere-News, Ausbildungsthemen und Messeteilnahmen.
Für weitere Anfragen wenden Sie sich gerne an marketing.pr@stadler-schaaf.de.

News Vorschaubild - Pressemitteilung: DWMS Scantunnel

Pressemitteilung: DWMS Scantunnel

7. Juli 2021

Der DWMS-Scantunnel von Stadler + Schaaf ist ein leistungsfähiges, modulares und jederzeit anpassbares Gesamtsystem zur Erfassung von Gewicht und Volumen von Paketen und Waren.

 

Eine bis zu 6-Seiten Barcodelesung ist möglich und auf Basis von Künstlicher Intelligenz werden auch Warensendungen in Kunststoffwannen oder beschädigte Pakete oder Warenträger während des Durchlaufs zuverlässig detektiert. Besondere Wirkung entfalten die Scansysteme in der Nachrüstung bestehender Logistik- und Verteilzentren.

mehr lesen
News Vorschaubild - S + S Mitglied bei ChemCologne

S + S Mitglied bei ChemCologne

11. Juni 2021

Stadler + Schaaf ist seit 1. Juni Mitglied beim „ChemCologne“, dem Netzwerk der chemischen Industrie im Rheinland. Das Netzwerk bietet Austausch mit allen im Rheinland ansässigen Firmen der Chemieindustrie – von der Region NRW Köln/Bonn, Wuppertal, Dormagen, Krefeld-Uerdingen bis Aachen.

 

Erklärtes Ziel: „Kommunikation über ‚Netzwerken‘ schafft Vertrauen bei Partnerfirmen & Kunden“

 

Stadler + Schaaf wurde bereits auf dem LinkedIn Kanal der ChemCologne vorgestellt, ein Firmenporträt in der nächsten Netzwerk-Ausgabe „Compact“ 2/2021 folgt in Kürze.

News Vorschaubild - Scannerbrücke by Intralogistics_Neues Video online

Scannerbrücke by Intralogistics_Neues Video online

19. Mai 2021

Das Video zeigt eine Anlage mit Scannerbrücke zur schnellen und einfachen Erfassung von Barcodes auf Reifen nach Umbau.

 

Dank der Modernisierung konnten Prozesse beschleunigt und effizienter gestaltet werden, Mitarbeiter*innen entlastet sowie die Verladung und Protokollierung optimiert werden.

 

Weitere Videos aus dem Bereich Intralogistik finden Sie auf unserem Youtube Kanal.

 

News Vorschaubild - Online-Konferenz CONNECT#2021 Digital

Online-Konferenz CONNECT#2021 Digital

19. Februar 2021

Im Fokus der Connect 2021 Digital Konferenz steht die Umsetzung der digitalen Transformation im industriellen Umfeld. Am 17./18. März können sich Anwender und Partner über technische Neuerungen informieren und zu Anwenderbeispielen rund um das AVEVA Portfolio austauschen.

 

Wir freuen uns als AVEVA Certified Partner bei dieser Veranstaltung mit dabei zu sein. Durch die Realisierung verschiedenster Projekte mit der System-Platform, InTouch OMI, InTouch HMI und InSight Online besitzen wir Expertenwissen aus der Praxis und können in allen Projektphasen unseren Kunden als kompetenter Partner und Innovationstreiber zur Seite stehen.

 

Nutzen Sie die Möglichkeit und sprechen Sie uns an!

News Vorschaubild - S + S ist zertifizierter Logistik Partner Integrator (LPI) von Cognex

S + S ist zertifizierter Logistik Partner Integrator (LPI) von Cognex

3. Februar 2021

Cognex ist der weltweit führende Anbieter von Vision Systemen, Vision Software, Vision Sensoren und industriellen Barcode-Lesegeräten für die Automatisierung von Produktions- und Logistik- prozessen. Die Cognex Bildverarbeitungs- technologie unterstützt Unternehmen u.a. dabei, ihre Produktqualität zu verbessern, Produktions- fehler zu vermeiden sowie Herstellungskosten zu senken. Zu den typischen Anwendungen der industriellen Bildverarbeitung gehören die zerstörungsfreie nicht-invasive Qualitätskontrolle, Überwachungen von Produktionsprozessen, das Führen von Bestückungsrobotern sowie Rückverfolgungen, Sortierungen und Identifizierungen von Teilen.

 

Als zertifizierter Cognex Partner unterstützt das Team Intralogistics Kunden bei der Umsetzung ihrer individuellen Aufgabe und Lösung. Hierbei steht Cognex S + S mit Machbarkeitsstudien, speziellen Zugängen zu technischem Service und Support, sowie erweiterten Produktinformationen und seinem vielfältigen Produktportfolio zur Seite.

 

Unsere Leistungen im Bereich der Intralogistik finden Sie hier.

 

News Vorschaubild - Energy Lab 2.0 am KIT

Energy Lab 2.0 am KIT

7. Januar 2021

Zusammen mit dem KIT haben Mitarbeiter*innen von S + S seit bereits drei Jahren an einem Experimentierfeld zur Analyse des zukünftigen Energieversorgungsnetzes gearbeitet.

 

Die Hintergründe für die Schaltanlage sind in der bereits angehenden Energiewende in Deutschland und weltweit zu sehen.

 

In der Öffentlichkeit ist immer mehr von alternativer Energieerzeugung (Windkraft, Photovoltaik, etc.) die Rede. Jedoch muss auch das Transportsystem der elektrischen Energie (Verbundnetz), also wie die Energie zum Verbraucher kommt, neu bewertet werden.

mehr lesen
News Vorschaubild - S + S erhält Auszeichnung der IHK

S + S erhält Auszeichnung der IHK

28. Dezember 2020

Zum Jahresende wurde Stadler + Schaaf von der IHK Pfalz für herausragende Leistungen in der Berufsausbildung ausgezeichnet.

 

Aktuell begleiten wir 52 Auszubildende, Duale Studenten sowie Fachoberschüler (m/w/d) mit einem vielseitigen Ausbildungskonzept und Weiterbildungsmaßnamen bei ihrem Start ins Berufsleben. Dabei legen wir besonderen Wert auf eine individuelle Förderung der einzelnen Nachwuchskräfte!

 

„Es ist toll, dass unser jahrelanges Engagement im Bereich der beruflichen Ausbildung gesehen und nun auch durch die IHK honoriert wird“, freut sich Birgit Büchler, Ausbildungsleiterin bei Stadler + Schaaf.

News Vorschaubild - „Was wirklich wichtig ist“

„Was wirklich wichtig ist“

8. Oktober 2020

Die sinnvolle Vernetzung von Maschinen und Anlagen, von Geräten und Prozessen macht Industrie 4.0 erst möglich, sorgt für mehr Effizienz und Optimierung der Abläufe. Dabei sammeln Sensoren und Messgeräte eine Flut von Daten. Speicher und Rechenkapazitäten scheinen schier endlos. Big Data und die Simulation realer Prozesse mittels digitaler Zwillinge eröffnen ungeahnte Möglichkeiten. Die zunehmende Digitalisierung erhöht die Wettbewerbsfähigkeit. Sollte man meinen.

 

Aber schaffen all diese Werte auch Mehrwert?

 

Darüber sprechen Martin Posingies und Detlef Haß im Kommentar zur Messdatenerfassung bei Stadler + Schaaf in der aktuellen Ausgabe der A&D.

 

Den Link zum EPaper finden Sie hier.

 

(Bild: shutterstock, ImageFlow)

News Vorschaubild - Robotik @ Stadler + Schaaf

Robotik @ Stadler + Schaaf

2. Oktober 2020

Seit der dritten industriellen Revolution in den 60er Jahren ist Robotik zu einem festen Bestandteil industrieller Anlagen geworden. Mit der Entwicklung zur Industrie 4.0 wird es nun möglich, dass Roboter Arbeiten nicht nur übernehmen, sondern auch mit Menschen zusammen durchführen. Eine sogenannte Mensch-Roboter-Kollaboration.

 

Lackieren, schweißen, kleben, palettieren oder das Verpacken von Endprodukten sind nur einige Tätigkeiten, für die Industrieroboter eingesetzt werden. Um diese Arbeiten ausführen zu können, entwickelt S + S individuelle Roboterzellen, die entsprechend der Kundenanforderungen geplant und aufgebaut werden. Eine intern entwickelte Schulungszelle bietet Mitarbeitern, Studenten und Auszubildenden einen detaillierten Einblick in den Bereich Robotik.

 

Das Foto zeigt unseren Roboter des Herstellers KUKA in der konzipierten Schulungszelle am Standort Offenbach im Einsatz.